Auf dem Bild zu sehen sind die Logos der 11 Berliner psychologischen Institute der DGPT und VAKJP, kurz BPSI

 

Aktuelles von den Berliner Psychoanalytischen Instituten (BPSI)

der DGPT und VAKJP

Auf dem Bild zu sehen sind die Logos der 11 Berliner psychologischen Institute der DGPT und VAKJP, kurz BPSI

Wahl zur 16. Vertreterversammlung der KV Berlin

Die Wahl zur 16. Vertreterversammlung (Amtsperiode 2023-2028) der KV Berlin findet vom 6. September bis zum 4. Oktober 2022 als Briefwahl statt. Die Wahlunterlagen werden rechtzeitig vorher allen Mitgliedern zugesandt.

Die Wahl erfolgt in zwei getrennten Wahlkörpern: Einen Wahlkörper bilden die ärztlichen Mitglieder, den anderen die Psychologischen Psychotherapeut:innen sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut:innen.

Alle Wahlberechtigten können jeweils einem Wahlvorschlag ihre Stimme geben und zusätzlich mit bis zu drei Stimmen einzelne Listenkandidierende priorisieren.

Für den Wahlkörper II (Psychologische Psychotherapeut*Innen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*Innen) ist Liste 2 für Vertreter*Innen aus den psychodynamischen Verfahren angelegt. Die Berliner Landesverbände der DGPT und der VAKJP treten, wie schon bei der letzten Wahl 2017, gemeinsam auf dieser Liste zur KV-Wahl an. Hier finden Sie Ihren Wahlaufruf!

Überblick über Hilfsangebote rund um den Krieg in der Ukraine

Die Berliner Psychotherapeutenkammer (BPTK) hat übersichtlich Informationen und Materialien für Psychotherapeut:Innen, Betroffene und Ersthelfer:Innen zusammengestellt. Diese finden Sie hier:

Weitere Infos >
 

73. Jahrestagung der DGPT am 23.-25. September 2022 in Lindau

Unter dem Thema „Entwicklung und Veränderung“ wird vom 23. bis 25. September 2022 die Jahrestagung unseres Dachverbandes, der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie e. V. (DGPT), in Lindau stattfinden. Weitere Informationen zur Tagung, die erfreulicherweise in Präsenz geplant wird, und die Möglichkeit zur Einreichung von Beiträgen zu diesem spannenden Thema finden Sie hier:

Weitere Infos >
 

Gefährdung des Frankfurter Lehrstuhls für Psychoanalyse

Im Rahmen der Neubesetzung des Frankfurter Lehrstuhls für Psychoanalyse diskutiert die analytische Community über die Marginalisierung der Psychoanalyse im akademischen Kontext. Ein Beitrag der DPG zur geplanten verfahrensoffenen Weitergabe des Lehrstuhls für Psychologie an der Goethe-Universität zu Frankfurt:

Weitere Infos >
 

Hinweis auf einen Dokumentarfilm über Freud

Neue Einblicke in die letzten Tage Sigmund Freuds. Weggefährt:Innen und Familie rekapitulieren Eindrücke und Erleben des Gründers der Psychoanalyse, der im Tagesspiegel vorgestellt wird:

Weitere Infos >
 

Zweite Staffel von „In Therapie“

Arte veröffentlicht die zweite Staffel von „In Therapie“. Nach dem Erfolg der ersten Staffel, kehrt Psychotherapeut Phillipe Dayan (Frédéric Pierrot) zurück und stellt sich neuen Herausforderungen, u.a. den Auswirkungen der Pandemie auf unsere Patient:Innen.

Weitere Infos >