Veranstaltungskalender

Donnerstag
19. Jan 2023 19.30 Uhr
IAKJP – Institut für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie – ESTHER BICK
Teresia Rühl-Obermayer

Filmabend: „Verbotene Spiele“

Seminar

Aus gegebenem Anlass: Krieg, Tod und Trauer bei Kindern in dem Film: „Verbotene Spiele“, René Clément (1952)
Was ist der Tod? „…in ein Loch…hopp…wie ein Hund…“ klärt der 9-jährige Michel die 6-jährige Paulette, die im Krieg ihre beiden Eltern verloren hat, auf. 1940 in der Atmosphäre des 2. Weltkriegs spielen die beiden Kinder das Spiel, „töten und begraben“, und zwar mit der gleichen mörderischen Energie, wie sie sie bei den Erwachsenen in ihrem tagtäglichen Umfeld beobachten.

Kosten: 26,-€

Anmeldung:
Sekretariat IAKJP Frau Landwehr
Tel: 030 2123 0654
Mail: kinderanalyt.inst@gmx.de

Weitere Infos zu IAKJP ESTHER BICK >

Ort der Veranstaltung:
IAKJP ESTHER BICK
Dönhoffstr. 39
10318 Berlin-Karlshorst
evtl. über Zoom!

zu sehen ist das Logo Institut für das Institut für analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie Berlin kurz IAKJP - Esther Bick
Freitag
20. Jan 2023 19.30 Uhr
IAKJP – Institut für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie – ESTHER BICK
Florence Guignard · Teresia Rühl-Obermayer

Beitrag zur analytischen Kinder-und Jugendlichenpsychotherapie

Vortrag als Einleitung für das Seminar am Samstag, den 21.01.2023

Kosten 20,- €

Anmeldung:
Sekretariat IAKJP Frau Landwehr
Tel.: 030 2123 0654
Mail: kinderanalyt.inst@gmx.de

Weitere Infos IAKJP ESTHER BICK >

Ort der Veranstaltung:
IAKJP ESTHER BICK
Dönhoffstr. 39
10318 Berlin-Karlshorst
Findet über Zoom statt

zu sehen ist das Logo Institut für das Institut für analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie Berlin kurz IAKJP - Esther Bick
Samstag
21. Jan 2023 10.00 Uhr
IAKJP – Institut für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie – ESTHER BICK
Florence Guignard · Teresia Rühl-Obermayer

Ein Tag klinische Arbeit mit Florence Guignard

Seminar von 10.00–17.15 Uhr

Supervision in der Gruppe: Es werden zwei Fälle einer analytischen Kinder- oder Jugendlichenpsychotherapie vorgestellt und mit Hilfe der Gruppe und der Supervisorin vertieft. Es wird die Methode des „Gedanken miteinander verwebens“ (weaving thoughts) nach Norman/Salomonsson angewandt.

Kosten für das gesamte Arbeitswochenende (Vortrag Freitag):
Gäste: 60,- €
Kandidat*innen: 40,-€

Anmeldung:
Sekretariat IAKJP Frau Landwehr
Tel: 030 2123 0654
Mail: kinderanalyt.inst@gmx.de

Weitere Infos IAKJP ESTHER BICK >

Ort der Veranstaltung:
Dönhoffstr. 39, 10318 Berlin-Karlshorst
Findet über Zoom statt

zu sehen ist das Logo Institut für das Institut für analytische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie Berlin kurz IAKJP - Esther Bick